M. Müller: Aktivitäten DBIB in Brandenburg 2020

Wir haben es Satt-Demo Am 18. Januar 2020 fand in Berlin die Wir haben es Satt-Demo statt. Zahlreiche Kollegen sind dorthin angereist. Leider fallen die verhältnismäßig wenigen Imker in der riesigen Masse der Hauptdemo nicht sonderlich auf. Deutlich spürbarer war die Präsenz der Imker beim ersten Stopp der Traktoren. Dieser war vor der eigentlichen Demonstration… Read more M. Müller: Aktivitäten DBIB in Brandenburg 2020

S. Bestmann: Jahresbericht 2020

Seit meiner Nominierung im März 2020 als DBIB Landesgeschäftsführer Schleswig-Holstein, durfte ich an den monatlich stattfindenden Telefon- bzw. Videokonferenzen teilnehmen und habe das auch weitestgehend genutzt. Im Frühjahr gab es erste Verwirrungen um Bienenwanderung zur Coronazeit. Eine Mail zu unserem Ministerpräsidenten und zum Umwelt- und Landwirtschaftsministerium Schleswig-Holstein wurde einen Tag später durch Bundesministerin Klöckner beantwortet.… Read more S. Bestmann: Jahresbericht 2020

T. Wenzel: Vorstellung als DBIB Landesgeschäftsführer im Saarland

Mein Name ist Tilmann Wenzel. Ich bin Imkermeister und betreibe eine Berufsimkerei nach Bioland-Richtlinien in der Biosphäre Bliesgau mit rund 300 Völkern. Seit über 20 Jahren ist meine Imkerei  anerkannter Ausbildungsbetrieb für Tierwirtinnen und Tierwirte Fachrichtung Bienenhaltung. In meinem Betrieb finden auch Kurse für Hobbyimker statt. Ehrenamtlich engagiere ich mich für eine pestizidfreie Landwirtschaft.  Imkern… Read more T. Wenzel: Vorstellung als DBIB Landesgeschäftsführer im Saarland

M. Hederer: Bericht aus Bayern 2020

Hederer ist nach wie vor rundum immer im Einsatz – besonders in der Politik. Die Presse klopft auch immer an. Verweise diese auch auf die neuen verantwortlichen Personen. Grüße aus der Bienenhochburg Utting Bericht von: Manfred Hederer, DBIB Landesgeschäftsführer Bayern Hofstattstraße 22a 86919 Utting am Ammersee T +49 (0)8806 924509 Manfred.Hederer(at)Berufsimker.de

J.-D. Bunsen: Bericht aus Rheinland-Pfalz 2020

Jahresgespräch im Ministerium für Landwirtschaft Im Oktober 2020 fand das jährliche Gespräch zwischen den Imkerverbänden, dem Fachbereich Bienen und Imkerei Mayen und dem Ministerium für Landwirtschaft in Mainz statt. Die Veranstaltung wurde online abgehalten. Der Referent für Pflanzenbau des Minsteriums berichtete über Probleme im Pflanzenschutz, seitdem die Beizen auf der Basis von Neonikotinoiden weggefallen sind.… Read more J.-D. Bunsen: Bericht aus Rheinland-Pfalz 2020