Ein herzliches „Hallo“ vom DBIB

 


Aktuelle Beiträge

EU-Gerichtshof kippt Ausnahmen vom Verbot bienenschädlicher Pestizide Januar 23, 2023
Neonikotinoide: Notfallzulassungen für Rübenbeizen EU-weit gestoppt

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat am 19. Januar 2023 entschieden, dass den EU-Ländern keine befristeten Ausnahmen für verbotene, für Bienen schädliche Neonikotinoid-Pestizide mehr gewährt werden dürfen.

Das Gericht urteilte, dass die EU-Mitgliedstaaten keine Ausnahmeregelungen mehr gewähren dürfen, die die Verwendung von Saatgut, das mit nach EU-Recht „ausdrücklich verbotenen“ Pflanzenschutzmitteln behandelt wurde, vorübergehend erlauben.

Das Urteil erging im Anschluss an eine Klage der Umweltorganisationen Pesticide Action Network (PAN) Europe und Nature & Progrès Belgium zusammen mit einem belgischen Imker vor dem belgischen Verwaltungsgericht. Die Kläger wollten erreichen, dass die von Belgien erteilten Ausnahmeregelung für die Verwendung solcher Insektizide bei Zuckerrüben für nichtig erklärt werden. …

… Das Urteil „setzt dem zehnjährigen Missbrauch durch die Mitgliedstaaten mit dem Segen der Europäischen Kommission ein Ende“, sagte Hans Muilerman, Chemiebeauftragter bei PAN Europe. …

Die komplette, hier nur zitierte Nachricht ist zu finden auf: www.euractiv.de/section/landwirtschaft-und-ernahrung/news/eu-gerichtshof-kippt-ausnahmen-von-verbot-bienenschaedlicher-pestizide/


Siehe auch: www.agrarheute.com/pflanze/zuckerrueben/neonikotinoide-notfallzulassungen-fuer-ruebenbeizen-eu-weit-gestoppt-602652


 

Frankenbeuten, Holzbeuten und Rähmchen zu verkaufen Januar 31, 2023

Verkaufe
FRANKENBEUTEN Dadant Blatt
Böden, 11 Stück, Neupreis: 220€
BR, 8 Stück, Neupreis: 192€
HR, 24 Stück, Neupreis: 360€
Deckel 11 Stück, Neupreis: 198€
Metalldeckel, 10 Stück, Neupreis: 120€
Absperrgitter, Futterzarge, Bienenflucht, je 6 Stück, Neupreis: 330€
HOLZBEUTEN Dadant Blatt
Böden, 41 Stück, Neupreis: 820€
BR, 38 Stück, Neupreis: 912€
HR, 68 Stück + 28 Stück, Neu, Neupreis: 1.420€
Innendeckel, Isolierung, Außendeckel je 40 Stück, Neupreis: 1.040€
Blechdeckel 46 Stück, Neupreis: 828€
Bienenflucht 18 Stück, Neupreis: 324€
Absperrgitter 38 Stück, Neupreis: 456€
Fütterer 32 Stück, Neupreis: 512€
RÄHMCHEN
BR-R 420 Stück, Neupreis: 658€
BR-R-Bausatz ca. 100 Stück, Neupreis: 100€
HR -R 837 Stück + 361 Stück, Neu, Neupreis: 1.437,60€
Und noch viel, viel mehr…

Preis: 50 % vom Neupreis bei Einzelteilen, 25% vom Neupreis für alles.
Abzuholen im Landkreis Weißenburg in Bayern.

Kontakt: Burkhard Söllner
Imkerei Altmühlsummen
Mühlheimer Berg 1
91804 Mühlheim
M 0151 61 30 47 38
Fax 09145 83 78 52
bsoellner(at)t-online.de


 

Wolf-Stockwagen zu verkaufen Januar 23, 2023

Zu verkaufen: Wolf-Stockwagen, neu.

Bei Mitgliedschaft in „Waldtrachtbeobachter Süd“ erhält der Verein eine Spende.

Kontakt: Achim Zimmerer, Oberer Pflüger 6, 76646 Bruchsal
M 0152 08712317 (werktags 7-19 Uhr)
info(at)imkerei-zimmerer.de


 

Imkerin oder Imker für Daueranstellung gesucht Januar 23, 2023

Imkerin oder Imker, erfahren, selbständig arbeitend, gewissenhaft, ehrlich, fleißig, emphatisch, für Daueranstellung gesucht.
Dienstwohnung vorhanden.

Kontakt: Achim Zimmerer, Oberer Pflüger 6, 76646 Bruchsal
M 0152 08712317 (werktags 7-19 Uhr)
info(at)imkerei-zimmerer.de


 

Etikettiermaschine zu vermieten Januar 23, 2023
Zu vermieten

Etikettiermaschine von Elvo-Coding Gabriele 2
ohne Drucker

Preis: 85 € netto / Monat

Kontakt: Achim Zimmerer, Oberer Pflüger 6, 76646 Bruchsal
M 0152 08712317 (werktags 7-19 Uhr)
info(at)imkerei-zimmerer.de


 

Entdeckelungsgerät zu verkaufen Januar 20, 2023

Alwafix, Entdeckelungsgerät Kombi Komplettset
Variante 1 (einstellbar Dadant DN), unbenutzt, mit Rechnung
Fotos gerne per WhatsApp oder E-Mail.
Preis: 750 €

Kontakt: Arne Senck
T 02684 976 9019
info(at)westerwaldhonig.com
Muscheider Str. 4
56307 Dürrholz-Daufenbach


 

Bienenvölker mit Segeberger Beute abzugeben Januar 20, 2023

Verkaufe Völker DN mit Seegeberger Beute.

  • Völker auf 22 Waben mit Beute 215€/Volk
    • ab 10 Völkern 200€/Volk
  • Völker auf 11 Waben mit Beute 205€/Volk
    • ab 10 Völkern 199€/Volk
  • Weitere Seegeberger Beutenteile können mit erworbenen werden.
    • Je nach Zustand 5-10€/Teil.

Die Völker stehen im Kreis RP bei Ludwigshafen, können jedoch auch nach Singen (Hohentwiel) bzw. entlang der Strecke mitgebracht werden.

Kontakt: Kai Stümer
Neuendeicher Weg 80, 25436 Tornesch
T +49(0) 4122 96235 F +49(0) 4122 53417
info(at)stuemer.de


 

Leitung Imkerei an der Uni Hohenheim zu besetzen Januar 20, 2023

An der Landesanstalt für Bienenkunde der Universität Hohenheim ist die Leitung der Imkerei ab dem 1. Dezember 2023 zu besetzen (TV-L 9a unbefristet).

Die Ausschreibung ist hier auf der Website der Universität Hohenheim veröffentlicht.

Bewerbungsfrist : 30. April 2023

Kontakt: Dr. Kirsten Traynor
Leiterin
Landesanstalt für Bienenkunde (730)
Universität Hohenheim
Erna-Hruschka-Weg 6
D-70599 Stuttgart / Germany
+49 (0)711 459 22661
kirsten.traynor(at)uni-hohenheim.de


Bioland-Rohwachs zu verkaufen Januar 18, 2023

Hallo liebe Imkerinnen und Imker,
wir bieten bis zu 50kg Bioland-Rohwachs mit Bioland-Zertifikat und einer Wachsanalyse an.

Preis: 28 €/kg
Das Wachs kann in Celle übergeben werden.

Kontakt: Biolandimkerei
Bernd und Sylvia Brix
Trümpelberg 12f
06268 Querfurt OT Lodersleben
DE Öko 006
T 034771 22391; F 034771 22392
Bernd.Brix(at)t-online.de


 

Bienenvölker aus Meisterbetrieb zu verkaufen Januar 16, 2023

Biete gesunde, friedliche und fleißige Bienenvölker nach Auswinterung ab April an.
Mindeststückzahl 10 Völker, nur Abholung, 35km südwestlich von Hannover.
DN, Hoffmann Seitenteile, Ohren 1,5 cm Länge.
Königinnen aus 2022 sind standbegattet und aus eigener Nachzucht, z.T. gezeichnet.
Völker sind mit AS und OS behandelt.
Eigener, rückstandsfreier Wachskreislauf.
Auf 11 Waben, trachtreif, mit Gesundheitszeugnis.
Preis: pro Volk 200 €
Kontakt: Imkermeisterin Anna-Lisa Giehl
www.wald-imkerei.de
info(at)wald-imkerei.de
T +495043401776


 

Bioland Bienenvölker auf Langstroth zu verkaufen Januar 16, 2023

Bieten nach Auswinterung:
Bioland Bienenvölker auf Langstroth, Mindestabnahme 40 Völker
Preis: 140 € + 9% MwSt

Bioland Ablege auf Dadant, Mindestabnahme 40 Ableger
Preis: 150 € + 9% MwSt

Kontakt: Imkerei
Isolde Mohr + Hans-Jürgen Müller
Trebnitzer Hauptstr 2
15374 Müncheberg OT Trebnitz
Weiter Informationen gerne unter T 033477 4417
Fax 033477 54535
mohr-mueller(at)web.de


 

Siegerland 6-Waben-Tangentialschleuder mit Motorantrieb zu verkaufen Januar 16, 2023
  • 6 Wabenschleuder, Gitterfläche bis 24 x 45cm, stufenlos einstellbare Drehzahl in zwei Drehrichtungen, Acrylglasdeckel.
  • Vorteile der Siegerland-Produkte, die überzeugen: langlebig, wartungsarm, pflegeleicht. Seit 70 Jahren sind SIEGERLAND-Bienenzuchtgeräte ein Begriff für höchste Qualität.
  • Diese Schleuder ist sofort einsatzbereit und wird verkauft, weil wir uns eine größere zulegen wollen.
  • Die Standfüße wurden verlängert, so dass nun unter dem unteren Auslauf (es gibt zwei in unterschiedlicher Höhe) ca. 60 cm Platz zur Verfügung stehen. Ein echtes PLUS!
  • Den gepflegten Zustand kann man anhand der Bilder in dieser PDF-Datei erkennen.
  • Ein älterer Motor als Ersatz kann ebenfalls mit übernommen werden.
  • Die Schleuder kann jederzeit abgeholt werden, eine Übernahme in Celle am letzten Januar Wochenende ist ebenfalls möglich.

Preis: 980 Euro VB

Kontakt: Hermann Dirkes, Steinbach 14, 37581 Bad Gandersheim
M 0151-42 53 88 44
hdirkes(at)me.com
www.familien-imkerei.de


 

Wir bieten Honigräume aus unserer Bioland Imkerei an Januar 16, 2023

Falzlose Honigräume,  ½ Langstroth, incl.  10 ausgebaute, ungedrahtete Rähmchen (137 x 448). Alles Naturwabenbau. Es gibt kein Probleme mit Wabenbruch beim Schleudern. Paßt auch auf 10er Dadant.
Die meisten Zargen sind aus Weymothskiefer und sind unbehandelt.
Mindestabnahme: 50 Stück.

Preis: VB

Kontakt: Imkerei Mohr & Müller
Isolde Mohr + Hans-Jürgen Müller
Trebnitzer Hauptstr 2
15374 Müncheberg OT Trebnitz
Weiter Informationen gerne unter T 033477 4417
Fax 033477 54535
mohr-mueller(at)web.de


 

Direktvermarktung: Gesetzliche Änderung des § 44 Abs. 3 LFGB Januar 13, 2023

Der Bundesgesetzgeber hat die Regelung in §44 Abs. 3 LFGB zur Rückverfolgbarkeit geändert:

Anforderungen an Lebens- und Futtermittelunternehmer seit dem 1. September 2022

Ab dem 1. September 2022 müssen Sie nach Aufforderung binnen 24 Stunden die Informationen über Ihre gewerblichen Abnehmer per E-Mail im PDF- oder JPEG-Format an die Lebensmittelüberwachung übermitteln können. Dazu genügt das Einscannen der Lieferscheine bzw. das Abfotografieren oder Einscannen ihrer Warenausgangsprotokolle bzw. Lieferscheine. In der Regel fordert die zuständige Behörde nur Daten zum Warenausgang, sofern nicht im konkreten Einzelfall auch Wareneingang von Relevanz ist.

Anforderungen an Lebens- und Futtermittelunternehmer seit dem 31. Dezember 2022

Ab dem 31. Dezember 2022 sind die Informationen so vorzuhalten, dass sie der zuständigen Behörde spätestens 24 Stunden nach Aufforderung in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format (= ein von Microsoft Excel lesbares Datei-Format) elektronisch übermittelt werden können.
Ein reines Abfotografieren bzw. Einscannen der Lieferscheine ist ab dem 31. Dezember 2022 nicht mehr zulässig, wenn Sie an mehr als fünf gewerbliche Abnehmer liefern.

Ausnahmen

  • Die Übermittlung des Wareneingangs genügt für alle Lebens- und Futtermittelunternehmer in Form eines Fotos oder PDFs, auch über den 31.12.2022 hinaus, da im Normalfall diese Daten NICHT angefordert werden.
  • Der Warenausgang muss nur für Lebens- und Futtermittelunternehmer in einem von Excel lesbaren Format übermittelt werden, wenn diese an mehr als fünf gewerbliche Abnehmer liefern (Endverbraucher ausgeschlossen). Bei weniger als fünf Abnehmern genügt auch über den 31.12.2022 hinaus die Übermittlung der Warenausgangsdaten mittels Fotos oder PDF.

Welche Informationen sind den zuständigen Behörden vorzulegen?

  • Meldender Betrieb (Name, Anschrift)
  • Name des Produktes / Verkehrsbezeichnung
  • Los-/Chargen-Nummer
  • Mindeshaltbarkeitsdatum/Verbrauchsdatum
  • Lieferdatum
  • Anzahl/Stück
  • Menge
  • Empfängerbetrieb (Name, Anschrift)