Ein herzliches „Hallo“ vom DBIB

Neue Beiträge und Anzeigen


Mehr unter: Aktuelles und im Marktplatz

Informationen zur Definition eines landwirtschaftlichen Betriebes Dezember 4, 2021

Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz: Informationen zur Existenzgründung und Betriebsführung in der Land- und Forstwirtschaft und im Gartenbau auf www.lwk-rlp.de/fileadmin/lwk-rlp.de/Beratung/Allgemein_Landwirtschaftlicher_Betrieb.pdf

Es geht in diesem ausführlichen PDF um die Definition eines landwirtschaftlichen Betriebes, dessen Anmeldung, dem Bauen im Außenbereich, steuerliche Aspekte, Beitragspflichen uvm. Sehr hilfreich, auch wenn es nicht explizit für Imkerinnen und Imker sondern für Landwirte geschrieben ist.


Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen: Existenzgründung in der Landwirtschaft und im Gartenbau auf www.landwirtschaftskammer.de/gartenbau/beratung/pdf/gruendunglandwirtschaft.pdf

Wenn Sie eine Existenz in der Landwirtschaft und im Gartenbau – die Imkerei gilt als Teil der Landwirtschaft – gründen wollen, gibt es zu der Frage „Bin ich ein Landwirt?“ aus den verschiedensten Teilbereichen diverse Bemessungsgrenzen. Diese Broschüre soll Ihnen dabei helfen, die Teilbereiche kennen zu lernen und Ansprechpartner zu finden. (mehr …)

Erste Informationen zur neuen Überbrückungshilfe IV Dezember 3, 2021

Bedingungen für Überbrückungshilfe IV stehen – Corona-Wirtschaftshilfen werden bis Ende März 2022 verlängert

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat in seiner Pressemitteilung vom 2. Dezember 2021 (siehe hier) erste Informationen zur neuen Überbrückungshilfe IV veröffentlicht:

1. Antragsvoraussetzung

„Grundlegende Antragsvoraussetzung ist weiterhin ein durch Corona bedingter Umsatzrückgang von 30 Prozent im Vergleich zum Referenzzeitraum 2019.“ Wobei hier noch einmal darauf hingewiesen werden muss, dass ein Umsatzrückgang alleine nicht ausreicht. Es muss sich um einen Corona-bedingten Umsatzrückgang handeln, der im Zweifelsfall auch gegenüber der Bewilligungsstelle inzwischen gut begründet werden muss.

2. Förderzeitraum

Januar bis März 2022

3. Förderhöhe

Der maximale Fördersatz beträgt bei einem Umsatzrückgang von 70% und mehr jetzt nur noch 90%; vorher waren es 100%.

4. Was wird gefördert

(mehr …)

Berufsimkertage in Celle auf März verschoben November 19, 2021

Die Norddeutschen Berufsimkertage in Celle sind aufgrund der Pandemie von Januar auf den 25. – 27. März 2022 verschoben worden.

 


Buchrezension für ein tolles Weihnachtsgeschenk Dezember 4, 2021

Jugendbuch von Esther Kuhn: SOS – Mission Blütenstaub.

Magellan Verlag, Bamberg 2020; 256 Seiten; ISBN 978-3-7348-4724-0; Neupreis: 15 €.

Im Hofladensortiment eines DBIB Mitgliedsbetriebs wurde ich auf dieses schon äußerlich ungewöhnlich attraktive Jugendbuch aufmerksam. Die freundliche Autorin war dank Instagram schnell gefunden und verhalf dem DBIB gerne zu einem Rezensionsexemplar.

Ein ganz herzlicher Dank dafür geht nun an sie, und das nicht nur für ihre Hilfsbereitschaft, sondern vor allem für ihr wunderbares, kreatives und spannendes Jugendbuch, das definitiv auch Erwachsene in seinen Bann zieht. Ihre immense Phantasie gemischt mit solider Faktenkenntnis von Imkerei und aktuellen Naturschutzdebatten, ein flüssiger und sehr anschaulicher Schreibstil und die interessante Struktur mit den zwei Erzählsträngen, die immer mehr ineinander verflochten werden, garantieren Lesegenuss und viele Überraschungen bis zur allerletzten Seite.

(mehr …)

Erfolg beim Bündnis für Neonikotinoidfreie Landwirtschaft November 19, 2021

Bündnis freut sich über die Entscheidung für nächstes Jahr und den Goldenen Stachel

Das Aktionsbündnis ist über die Antwort des Bundesamtes hocherfreut, dass der Antrag auf Notfallzulassung für das Jahr 2022 abgelehnt wurde.
Das Bündnis für Neonic-freie Landwirtschaft, bestehend aus Imker*innen und Naturschützer*innen, konnte mit Wasser- und Bodenproben nachweisen, dass die nur per Notfallzulassung mit Neonikotinoiden gebeizten und gesäten Zuckerrüben die Artenvielfalt, den Boden und unsere Gewässer belasten und das Gift nicht nur auf den gemeldeten Feldern bleibt, sondern auch abgeschwemmt wird und auch die Auflagen, dass z. B. keine Pflanzen auf und um die Felder blühen dürfen, in der Praxis oft nicht eingehalten werden. Das Bündnis hatte die Ergebnisse aus dem Labor an die zuständigen Ämter geschickt und per Anwaltsschreiben die Herausgabe der Probenergebnisse der Ämter gefordert, bislang aber noch nichts erhalten.

(mehr …)

Wir haben es geschafft: 1,2 Million Unterschriften für „Bienen und Bauern retten“ November 12, 2021

Die europäische Bürgerinitiative (EBI) „Bienen und Bauern retten“ www.savebeesandfarmers.eu für den Erhalt der Artenvielfalt und die Einleitung der Agrarwende wird von 1,2 Million Menschen aus ganz Europa unterstützt.

Das sind 1,2 Millionen europäische Bürgerinnen und Bürger, die ein Ende der Pestizide fordern und ein rasches Umdenken in der europäischen (und ebenso der deutschen) Agrarpolitik!

Rund die Hälfte dieser Unterschriften stammt aus Deutschland. Vielen Dank auch für Eure Unterstützung, denn der DBIB und die
European Professional Beekeepers Association (e.p.b.a.) haben die Initiative von Anfang an unterstützt.

Die Unterschriftensammlung ist inzwischen beendet und das Ergebnis wird nun von den nationalen Behörden validiert. Sobald alle Kriterien erfüllt sind wird es eine Anhörung geben und der Vorschlag wird auf die Tagesordnung des Europäischen Parlaments kommen.

Hier ein kurzer Film zur Erinnerung worum es der Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten“ geht:

 

Apilift professional zu verkaufen November 6, 2021

Apilift professional
mit 2 Akkuschraubern
mit Fahrantrieb

VB 2100€

Kontakt: Imkerei Tooten
47608 Geldern
T 01747413222
info(at)imkerei-tooten.de

(mehr …)

Mercedes Benz Atego (2002) und Anhänger zu Verkaufen Oktober 23, 2021

Biete LKW: Mercedes Benz Atego

  • Baujahr 2002
  • 4,2 Liter Hubraum
  • 130 kw
  • 192 000 Km gelaufen
  • ZGG 7,49 Tonnen
  • Pritsche mit Plane (derzeit demontiert)
  • Bett
  • Tempomat
  • AHK für LKW mit beiden Druckluftanschlüssen
  • Reifen Neu
  • Top gepflegt
  • Kein Winterbetrieb
  • Tüv bis August 2022

(mehr …)

Wald-/Tannenhonig gesucht Oktober 14, 2021

Ich suche

ca. 300kg Wald- oder Tannenhonig.

Biete eine faire Bezahlung.

Bei Interesse bitte bei Henrik Behn melden unter:

honig(at)hofbehn.de

oder T 0151-56629916


 

Wanderimkerei zu verkaufen Oktober 14, 2021

Vollerwerbsimkerei (Wanderimkerei)

mit 750 Wirtschaftsvölkern
und dem komplett dazugehörigen Material
zu verkaufen.

Kontakt:
info(at)bienenhof-mueller.de
Handy: 0151-16736223


 

Wir suchen Blüten-, Wald/Tannen- und Sortenhonige aus Deutschland Oktober 4, 2021

Für uns ist Honig Herzenssache.

Liebe Berufs- und Erwerbsimkerinnen und -imker,

die erste Ernte des Jahres ist in vollem Gange – wir bieten Ihnen Planungssicherheit, faire Preise und eine professionelle Abwicklung bei der Vermarktung Ihrer Ernte.

Wir suchen stets Blüten-, Wald/Tannen- und andere Sortenhonige, bestenfalls ab 3.000kg. Sowohl BIO als auch konventionell. Bitte bieten Sie uns Ihre freien Bestände an, auch wenn es kleinere Mengen sind. Selbstanlieferung oder Abholung durch unsere Speditionspartner. Faire Preise, je nach Menge, Sorte und Qualität.

(mehr …)

Sackkarre zu verkaufen September 12, 2021

Vollautomatische (Makita) Sackkarre

  • fast wie neu
  • quasi von Imkerei-Technik Koch

Preis: 2000 € (mehr …)

F1 Buckfast Königinnen zu verkaufen August 20, 2021

Verkaufe

F1 Buckfast Königinnen aus diesem Jahr

von bester Abstammung.

Sanftmütige, vitale, äußerst schwarmträge Königinnen mit sehr gutem Honigertrag.

Aus meinem Bioland-Betrieb.

(mehr …)