Bei Umsatzeinbruch durch die Pandemie

Beantragung von Corona-Überbrückungshilfe 2 für Berufs- und Erwerbs-Imkerei-Betriebe Auch eine Berufs- und Erwerbs-Imkerei kann Anspruch auf die Corona-Überbrückungshilfe 2 der Bundesregierung haben. Die Corona-Überbrückungshilfe 2 umfasst die Monate September bis Dezember 2020. Das sind unter normalen Umständen für viele Berufs- und Erwerbs-Imkereien die umsatzstärksten Monate für den Honigverkauf. Kann ein Berufs- und Erwerbs-Imkerei-Betrieb einen durch… Read more Bei Umsatzeinbruch durch die Pandemie

Update: Celler Imkertage 2021

Breaking News: Die Celler Imkertage 2021 werden nur Online stattfinden. Angesichts der weiterhin voraussehbaren Pandemie-Einschränkungen haben sich die DBIB Organisatoren dieser beliebten Fachmesse schweren Herzens dazu entschlossen die Celler Imkertage am 30. und 31. Januar 2021 nur online stattfinden zu lassen. Nach dem Erfolg der ersten virtuellen Süddeutschen Berufsimkertage im Oktober 2020 sind nun auch… Read more Update: Celler Imkertage 2021

Absage der „Süddeutschen Berufs- und Erwerbsimkertage“ vom 23.-25.10.2020 in Donaueschingen

An dieser Stelle weisen wir darauf hin, dass unsere seit Jahren erfolgreiche Veranstaltung „Süddeutsche Berufs- und Erwerbsimkertage“, welche vom 23.-25.10.2020 in Donaueschingen stattfinden sollten, auf Grund der Corona Auflagen für Großveranstaltungen dieser Art abgesagt wurden. Es wird auch keine Ausstellung oder andere „abgespeckte“ Varianten Vorort geben! Wir bedauern diese Entscheidung sehr. Denn diese Veranstaltung hatte… Read more Absage der „Süddeutschen Berufs- und Erwerbsimkertage“ vom 23.-25.10.2020 in Donaueschingen

„Schwarzer Pinsel“ für Bundesministerin Julia Klöckner

In der Koblenzer Innenstadt haben über 1000 Demonstranten für die europäische Agrarwende demonstriert. Darunter zahlreiche Erwerbs- und Berufsimker*innen des Deutschen Berufs und Erwerbs Imker Bund e.V. DBIB. Der bunte „Wir haben es satt“ Protestumzug zog vom Hauptbahnhof zum Koblenzer Schloss. Zahlreiche Redner*innen forderten eine umfassende Wende in der EU-Landwirtschaftspolitik. Ihre zentrale Forderung: Systemwechsel in der… Read more „Schwarzer Pinsel“ für Bundesministerin Julia Klöckner

Agrarwende statt Politik von gestern – Eine Zukunft ohne Bienen?

  Ende August lädt Julia Klöckner Minister*innen aus der gesamten EU zum informellen Agrarministergipfel nach Koblenz ein. Thema sind die Zukunft unserer Bienen und der Landwirtschaft. Im Rahmen der Reform der EU-Agrarpolitik (GAP) wird sich in den nächsten Monaten entscheiden, für welche Zwecke die jährlich an die Landwirtschaft ausgezahlten 60 Milliarden Euro verwendet werden sollen.… Read more Agrarwende statt Politik von gestern – Eine Zukunft ohne Bienen?

Eine Landwirtschaft ohne Bienen? Ist das die Zukunft?

Die Zukunftskommission Landwirtschaft wurde am 08. Juli eingesetzt. Hierzu wurden Praktiker, Wissenschaftler und Verbände zur Mitarbeit eingeladen. Nur wir Berufs- und Erwerbsimker sind nicht dabei! Vergangenen März haben wir Frau Bundesministerin Klöckner unsere Mitarbeit für eine zukunftsfähige bienenfreundliche Landwirtschaft angeboten. Wir zitieren aus dem Antwortschreiben des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft:Ich darf Ihnen versichern, dass… Read more Eine Landwirtschaft ohne Bienen? Ist das die Zukunft?

Virtueller Protest zur Hauptversammlung der Bayer AG

In Hinblick auf die aktuelle Situation lädt die Bayer AG erstmals zur virtuellen Hauptversammlung ein. Der im Schwarzwald beheimatete Berufsimker Christoph Koch fährt seit 2009 zur Hauptversammlung des Konzerns nach Bonn, um dort vor der Halle mit Imkern, Bauern und Umweltschützern zu demonstrieren. Seine Teilnahme an der Versammlung nutzte er regelmässig für kritische Fragen. Da… Read more Virtueller Protest zur Hauptversammlung der Bayer AG