Update zu Wander- und Standplätzen in Staatsforsten

Nachdem es bei einigen Kolleginnen und Kollegen Probleme mit den Wanderplätzen und Standplätzen in den Bayerischen Staatsforsten gegeben hat, haben wir uns erst an das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und dann an Frau Landtagspräsidentin Ilse Aigner gewandt. Auf Grund dieser Anfragen haben wir heute vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten… Read more Update zu Wander- und Standplätzen in Staatsforsten

Bienenlauf am Weltbienentag: 20. Mai

Lauf-Aktion zum Weltbienentag Die Veranstalter*innen des „Bienenlaufs“ – einer Lauf-Aktion zum diesjährigen Weltbienentag (20. Mai) – haben sich entschieden, einen Teil ihrer Erlöse an die Aurelia Stiftung zu spenden. Die Laufaktion findet vom 20. bis 23. Mai statt und hält Wettbewerbe für fast jedes Alter und Fitnessniveau bereit. Für alle Bienenretter*innen, die noch einen guten… Read more Bienenlauf am Weltbienentag: 20. Mai

Beeinträchtigung beim Wandern durch Afrikanische Schweinepest

Afrikanische Schweinepest in Brandenburg Allgemeines und Status Quo Die Afrikanische Schweinepest (ASP) breitet sich international aus. Im September 2020 wurden im südöstlichen Brandenburg die deutschlandweit ersten bestätigten Fälle gemeldet. Die Afrikanische Schweinepest ist nicht auf den Menschen übertragbar. Für Schweine ist sie aber unheilbar und führt in der Regel innerhalb weniger Tage zum Tod. Auf der… Read more Beeinträchtigung beim Wandern durch Afrikanische Schweinepest

Aufruf an die Wanderimker*innen, die zur Edelkastanientracht in die Pfalz fahren

Erläuterungen zur vermeintlichen Nahrungskonkurrenz zwischen Wild- und Honigbienen in den Edelkastanienwäldern der Pfalz, zum Konflikte der Imker*innen mit den Naturschutzverbänden und ein Verhaltensaufruf für die Trachtzeit. Die Edelkastanientracht ist ein beliebtes Ziel für Wanderimker aus ganz Deutschland. Trotz den nur mäßigen Ertragsaussichten  kommen Imkerinnen und Imker mit ihren Völkern aus ganz Südeutschland und teilweise sogar aus… Read more Aufruf an die Wanderimker*innen, die zur Edelkastanientracht in die Pfalz fahren

Rettet die Blattläuse!

Von Sybilla Keitel Der Imker sagt, die Blattläuse sind verschwunden. Das sagt er nicht zum ersten Mal. Ob das überhaupt jemanden interessiert? Nicht jeder ist ein Freund der Blattläuse. Die Laus hat ein schlechtes Image und muss für manche Missfallensbekundung herhalten wie auch das Schwein: lausig kalt, Lausebengel, mich laust der Affe. Ich denke dabei… Read more Rettet die Blattläuse!

Monitoring der Asiatischen Hornisse in Norddeutschland durch Imkereien

In Hamburg wurden 2019 erstmals einzelne Asiatische Hornissen entdeckt. Darauffolgende Nestfunde in 2020 bestätigen, dass sich diese als invasiv eingestufte, gebietsfremde Art auch in Norddeutschland ansiedelt und vermehrt. Jedoch gibt es keinen Anlass zur Beunruhigung, denn derzeit deutet nichts darauf hin, dass die Asiatische Hornisse in Mitteleuropa eine Gefahr für die natürliche Insektenvielfalt, unsere Bienenvölker oder… Read more Monitoring der Asiatischen Hornisse in Norddeutschland durch Imkereien

Änderungen der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung (derzeit befristet bis 30.06.2021)

Jede*r Arbeitgeber*in ist – ab sofort – verpflichtet seinen Arbeitnehmer*innen (betrifft nicht Familienmitglieder, die in keinem Angestelltenverhältnis stehen), mindestens zwei Coronatests pro Woche anzubieten. Bei diesen Tests kann es sich um PCR-Tests, Antigen-Schnelltests oder Selbsttests handeln. Die Verordnung verpflichtet die Beschäftigten nicht zur Durchführung der Tests. Derzeit ist lediglich vorgesehen, dass ein Angebot zur Durchführung der Tests durch den Arbeitgeber… Read more Änderungen der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung (derzeit befristet bis 30.06.2021)

Ein Aufruf vom Imkerkollegen Michael Grolm

Liebe Freund*innen, Kolleg*innen, Unterstützer*innen, es ist höchste Zeit für eine gemeinwohlorientierte Agrarpolitik! Wir Bäuer*innen, Gärtner*innen und Imker*innen von der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) setzen uns seit Jahren für mehr Tier-, Natur- und Klimaschutz ein, fordern soziale Arbeitsbedingungen in der Landwirtschaft und faire globale Handelsbedingungen für Agrargüter. In den letzten 10 Jahren haben wir als Landesverband… Read more Ein Aufruf vom Imkerkollegen Michael Grolm

Bayern: Kostenfreie Honiganalysen für Regionen mit Thiamethoxam gebeiztem Zuckerrübensaatgut

Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte Sie darüber in Kenntnis setzen, dass das StMELF in Zusammenarbeit mit dem TGD Bayern e.V. Folgendes festgelegt hat: Imkernde aus Bayern, die Bienenvölker im Umfeld von mit Thiamethoxam-gebeiztem Saatgut bestellten Feldern besitzen, erhalten die Möglichkeit eine voll aus Fördermitteln finanzierte (d.h. kostenfreie) Analyse ihres Honigs auf Neonicotinoide beim… Read more Bayern: Kostenfreie Honiganalysen für Regionen mit Thiamethoxam gebeiztem Zuckerrübensaatgut

Coronahilfe und Neustarthilfe – Stand März 2021

Auch wenn derzeit viel über Öffnungsperspektiven geredet wird, bleibt dennoch die Tatsache bestehen, dass viele Unternehmen in den vergangenen Monaten gravierende Umsatzeinbußen zu verkraften hatten und dass die staatlichen Hilfen in manchen Fällen zögerlich und in anderen Fällen gar nicht angekommen sind. Mit dem Start der Überbrückungshilfe III und der sogenannten Neustarthilfe soll nun möglichst… Read more Coronahilfe und Neustarthilfe – Stand März 2021