3. eurobee: Information für Ausstellerinnen und Aussteller

Der Deutsche Berufs und Erwerbs Imker Bund wird die 3. eurobee bzw. die 53. Süddeutschen Berufs- und Erwerbsimkertage vom 10.–12.11.2023 in der Messe Friedrichshafen (Plan des Messegeländes), Neue Messe 1, 88046 Friedrichshafen durchführen. Die eurobee/Süddeutschen Berufs- und Erwerbsimkertage hat/haben sich seit dem Standortwechsel in 2021 zur größten europäischen Imkereifachmesse entwickelt.

Der Standort Friedrichshafen ermöglicht es uns, durch das großzügige Platzangebot auch weiterhin zu wachsen.

Bitte teilen Sie uns Ihre Teilnahme und Ihren Platzbedarf auf unserem Anmeldeformular zur eurobee 2023 (das hier in Kürze veröffentlicht wird) (alle Preis netto) sobald wie möglich mit. Bitte einfach das Formular (das hier in Kürze veröffentlicht wird) herunterladen, ausfüllen und an eurobee(at)Berufsimker.de senden.

Die Aussteller von 2022 können, sofern sie ihre Standfläche nicht verändern wollen, die Lage ihres Standplatzes auch in Halle 7 beibehalten. Damit wir dies in unseren Planungen für 2023 berücksichtigen können, bitten wir in diesem Fall um Zusendung des Anmeldeformulars bis spätestens 15. April 2023.

Der Aufbau ist für Donnerstag, 9. November, von 8–20 Uhr, geplant. Die Ausstellungszeiten sind am Freitag und Samstag, 10./11.11., von 8:45–17:00 Uhr und am Sonntag, 12.11., von 8:45–16:00 Uhr. Der Freitag wird mit reduziertem Tageseintritt beworben. Der Abbau darf am Sonntag erst um 16 Uhr beginnen und soll bis 19 Uhr beendet sein.

  • Für unsere Ausstellerinnen und Aussteller reserviert sind in 2023 die Halle A7 und das Foyer Ost. Der Wechsel (von den Halle 3 und 4) in den Ostteil der Messe Friedrichshafen ermöglicht kürzere Wege und ein bessere Übersichtlichkeit.
  • Wir haben Besucherkorridore mit 5 bis 6 m Breite eingeplant.
  • Die Hallen sind zum Auf- und Abbau mit LKW befahrbar.
  • Ausstellerparkplätze befinden sich neben den Hallen.
  • Die Vorträge und Seminare finden in den Konferenz- und Seminarräumen im 1. OG des Foyer Ost statt.
  • Im Innenhof steht eine Außenfläche zur Verfügung.
  • Es gibt ausreichend kostenlose Besucherparkplätze.
  • Der Aussteller muss der direkte Verkäufer der ausgestellten Waren sein.
  • Produkte, die im Namen anderer verkauft oder vermittelt werden, dürfen nicht ausgestellt werden.

Die technischen Richtlinien der Messe Friedrichshafen sind zu beachten.
Siehe auch: die Geländeübersicht des Messegeländes.

Ansprechpartner für Ausstellerinnen und Aussteller
Meinrad Leiter | Vorstand AG Süd
Hohenreute 7
88074 Meckenbeuren
M +49 (0) 171 6537551
F +49 (0) 7542 3387
eurobee(at)Berufsimker.de