Veranstaltungshinweis “ Digitalisierung in der Landwirtschaft: Nutzen für Landwirte und Natur?“

Freitag, 01.02. um 20 Uhr im Landgasthof Böck in Unterbrunn Digitalisierung in der Landwirtschaft: Nutzen für Landwirte und Natur? Die Digitalisierung ist in der Landwirtschaft schon längst angekommen. Laut einer Studie des Dt. Bauernverbandes und des Digitalverbandes Bitkom setzen sie bereits fast 10 % der Landwirte in Deutschland ein. Betrachtet man die aktuelle agrarpolitische Szene,… Read more Veranstaltungshinweis “ Digitalisierung in der Landwirtschaft: Nutzen für Landwirte und Natur?“

Pressemitteilung – Bienenstrom erhält Auszeichnung der UN-Dekade

Das in Nürtingen und auf der Schwäbischen Alb angesiedelte Projekt „Bienenstrom“ wurde gestern von der UN-Dekade ausgezeichnet: weil es besonders bienen- und insektenfreundlich ist und einen Beitrag zur Artenvielfalt leistet. Damit sind die Schwaben der erste deutsche Strom-Anbieter mit dieser Auszeichnung der Vereinten Nationen. Entgegengenommen hat die Urkunde der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser zusammen mit… Read more Pressemitteilung – Bienenstrom erhält Auszeichnung der UN-Dekade

Imker fordern Steuerbefreiung

P  r  e  s  s  e  m  i  t  t  e  i  l  u  n  g Imkerei ist gemeinnützig – Berufsimker fordern Steuerbefreiung Celle, 23.01.2019. Anlässlich der Groß-Imkertage am kommenden Wochenende in Celle fordert der Deutsche Berufs und Erwerbs Imker Bund (DBIB) eine einheitliche Befreiung aller Bienenhalter in der Bundesrepublik von der Einkommenssteuerlast. Nach Überzeugung… Read more Imker fordern Steuerbefreiung

Neues Positionspapier der Leindotter-Initiative

Die Leindotter-Initiative wurde im Oktober 2014 auf den 44. Berufsimkertagen in Donaueschingen ins Leben gerufen. Das von der Ludwig-Bölkow-Stiftung koordinierte Netzwerk umschließt verschiedene Stiftungen, Verbände, Organisationen, Firmen und Privatpersonen, welche sich zum Ziel gesetzt haben, die Kulturpflanze Leindotter (Camelina sativa) in der Wahrnehmung der breiten Bevölkerung zu stärken, sie im landwirtschaftlichen Anbau zu befördern und… Read more Neues Positionspapier der Leindotter-Initiative

Donaueschingen 2018 – Videos auf YouTube

Karl-Rainer Koch vom IT-Magazin hat dankenswerterweise einige Videos von Donaueschingen 2018 auf YouTube bereitgestellt: Nachruf Phil McCabe: https://youtu.be/ysCbFkUoASw Preisverleihung und Laudatio von Silke Beckedorf: https://youtu.be/HPDYhQcpAJA Ralf Sester – „Grenzen des Wachstums“: https://youtu.be/kHj4WFAqg7A Peter Zhang – „Honigproduktion in Tibet“: https://youtu.be/r7kuCV9SRcs

Bienenstrom Gewinnspiel auf den 48. Süddeutschen Berufs und Erwerbs Imkertagen in Donaueschingen

Kopie der aktuellen Stromrechnung mitbringen! Bienenstrom ist der Ökostrom, der Lebensräume für Pflanzen und Insekten schafft. Im „der berufsimker“ Ausagbe 3/2018 wurde das innovative Kooperationsprojekt mit den Stadtwerken Nürtingen und dem Biosphärengebiet Schwäbische Alb bereits vorgestellt. Auf den diesjährigen Berufs- und Erwerbsimkertagen ist das Team von Bienenstrom mit einem Stand vertreten. Bienenstrom-Kunden unterstützen aktiv Landwirte… Read more Bienenstrom Gewinnspiel auf den 48. Süddeutschen Berufs und Erwerbs Imkertagen in Donaueschingen

Ernte in Gefahr? – RHEINPFALZ.de vom 16. Juni 2018

Kaiserslautern: Industrieverband wirbt für Pflanzenschutz – Agrarwissenschaftler vermisst ehrliche Art von Doris Theato Die Interessenvertreter der agrochemischen Industrie in Deutschland, der Industrieverband Agrar (IVA), machen seit 2015 auf die Notwendigkeit von Pflanzenschutzmaßnahmen aufmerksam. Mit großen Schildern, die in diesem Jahr bundesweit auf 640 Feldern  stehen, will die IVA den Verbraucher zum Hinsehen motivieren. ln Rheinland-Pfalz… Read more Ernte in Gefahr? – RHEINPFALZ.de vom 16. Juni 2018