Imkerkurse für angehende Freizeitimkerinnen und Freizeitimker

Mit den Profis des Österreichischen Erwerbsimkerbundes wurde ein Ausbildungskurs für angehende Freizeitimkerinnen und Freizeitimker erarbeitet – für einen professionellen und umfangreichen Einstieg in die Imkerei. Neben der praktischen Arbeit über 1,5 Jahre wird das nötige theoretische Wissen mittels Online-Kursen und Diskussionsrunden vermittelt. Der Kurs wird mit einer praktischen Prüfung sowie einer Online Prüfung abgeschlossen.
Wir suchen Erwerbsimkerinnen und Erwerbsimker, die angehende Freizeitimkerinnen und Freizeitimker ausbilden möchten.

Voraussetzung: Berufsstand Imkermeisterin, Imkermeister, Tierwirtin oder Tierwirt der Fachrichtung Imkerei oder eine mehrjährige Erfahrung mit mindestens 50 Bienenvölker (Nachweis erforderlich).

Thomas Heynemann Küenzi ist der zuständige Kontakt für diesen neuen Ausbildungskurs und alle Fragen dazu: M +49 (0)172 4012185 oder Presse(at)Berufsimker.de

Die Adresse der neuen Website für die Bewerbungen veröffentlichen wir hier sobald sie bekannt ist.

Ergänzendes Angebot: Mitglieder, die bereits eine Imkerschule betreiben, listet Thomas auch gerne in der neuen Kategorie Imkerschulen im Marktplatz auf. Dafür bitte eine kurze Beschreibung des praxisnahen Ausbildungskonzeptes mit den Kursinhalten an Thomas Heynemann Küenzi über Presse(at)Berufsimker.de senden.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.