Der Verstand der Bienen

Lars Chittka, Professor für Sensorik und Verhaltensökologie an der Queen Mary University of London, hat im Mai 2022 an der Nationalen Akademie der Wissenschaften in Halle an der Saale einen Vortrag mit dem Titel „Der Verstand der Bienen“ gehalten. Darin geht es um die erstaunlichen Fähigkeiten der Bienen: Sie bauen komplizierte Wabenkonstruktionen, kooperieren und haben… Read more Der Verstand der Bienen

Verkaufe Berufsimkerei / Verpachte Hofstelle mit Wohnungen

Verkaufe: 12er Dadantbeute nach Hans Beer 6er Ablagekisten Miniplus Stangen Volvo LKW mit Mitnahmestapler 2 große Autoanhänger Schleuder- und Klärtechnik von Volker Keller Verkauf von Teilmengen möglich! Hofstelle zum Verpachten und Vermieten: Große Hofstelle mit über 1.000 m² Lagermöglichkeiten Neue möbilierte Betriebsleiterwohnung 160 m² Zusätzl. eine kleine Wohnung für 2 Mitarbeiter vorhanden Garage Großer Garten… Read more Verkaufe Berufsimkerei / Verpachte Hofstelle mit Wohnungen

Fachschule für Imkerinnen und Imker startet im Oktober 2022

Biene, Honig und mehr: Der Traditionsstandort Celle erweitert sein Ausbildungsangebot für Imkerinnen und Imker. Ab dem 04.10.2022 besteht an der Albrecht-Thaer-Schule BBS 3 in Celle bundesweit die erste und einzige schulische Weiterbildungsmöglichkeit für Tierwirtinnen und Tierwirte der Fachrichtung Imkerei, die im zweiten Jahr bis zur Qualifikation der Fachhochschulreife führt und auch die Ausbildereignungsbescheinigung einschließt. Sie… Read more Fachschule für Imkerinnen und Imker startet im Oktober 2022

Aufzeichnung online – Europe Calling

Aufzeichnung online – Europe Calling vom 7.7.2022 “Welche Rolle kann Gentechnik in der Landwirtschaft spielen?” Mit über 1.000 Teilnehmern war das Webinar von Europe Calling in Kooperation mit der Aurelia-Stiftung zum Thema Gentechnik in der Landwirtschaft gut besucht.  Die Gäste auf dem Podium lieferten wertvolle Beiträge und die zahlreichen Fragen gaben wichtige Impulse für Diskussionen.… Read more Aufzeichnung online – Europe Calling

47. Apimondia in der Türkei

Die 47. Apimondia wird in diesem Jahr vom 24. bis 28. August 2022 in Istanbul in der Türkei stattfinden und zeitgleich für Menschen, die nicht am größten Imkerei-Event der Welt teilnehmen können, hybrid organisiert. Alle wissenschaftlichen Sitzungen werden live auf der virtuellen Plattform gestreamt. Simultane Übersetzungen werden in der Hauptsitzungshalle auf Spanisch, Französisch und Türkisch… Read more 47. Apimondia in der Türkei

Wie teuer ist Bio wirklich?

In Zusammenarbeit des Bündnis für eine enkeltaugliche Landwirtschaft e.V. mit dem österreichischen Forschungsinstitut für ökologischen Landbau (FibL) und dem verbündeten Verein für eine enkeltaugliche Umwelt in Österreich ist der neue Fakten-Artikel zum Thema Biolebensmittel und -anbau fertig geworden: https://enkeltauglichbio.sharepoint.com/:w:/s/Bndnisenkeltauglich/EQjZZOoXBjRDlaRrDPYpgcUBcN-3B0BzNcOMEzdp-mos1g?e=fejoXH Darin geht es um Themen wie: Kann ich mir Bio leisten? Wodurch kommen die Preisunterschiede zu… Read more Wie teuer ist Bio wirklich?

Neue INKOTA-Studie zur Rolle von synthetischen Düngemitteln

Die neue INKOTA-Studie zur Rolle von synthetischen Düngemitteln in der Ernährungskrise ist unter folgendem Link erhältlich: https://webshop.inkota.de/node/1687 Die Studie beschäftigt sich mit der Abhängigkeit der globalen Landwirtschaft von synthetischen Düngemitteln und deren Auswirkungen vor allem auf Kleinbäuerinnen und -bauern auf dem afrikanischen Kontinent. Im Hinblick auf die sich verschärfenden globalen Lebensmittelpreise- und Ernährungskrisen fordert INKOTA,… Read more Neue INKOTA-Studie zur Rolle von synthetischen Düngemitteln

Filmtipps auf ARTE

Wir möchten auf zwei interessante Reportagen aufmerksam machen, die von dem Fernsehsender ARTE ausgestrahlt werden. In dem Film „Insektenkiller“ geht es darum, wie Chemiekonzerne das Ökosystem durch den Einsatz von Pestiziden massiv zerstören: https://www.arte.tv/de/videos/098073-000-A/insektenkiller/ Der Film „Europas zynischer Giftexport“ widmet sich ebenfalls dem Thema Pestizide und behandelt die Problematik moderner Landwirtschaft: https://www.arte.tv/de/videos/095070-000-A/pestizide-europas-zynischer-giftexport/

Aufruf zur Folgeuntersuchung von Neonics im Rapshonig

Die Aurelia Stiftung lässt aktuell wieder Rapshonig anonymisiert auf sieben Neonicotinoide untersuchen und überprüft dabei, ob und wie sich die Situation von Neonicotinoiden im Rapshonig 2022 verändert hat. Ziel ist ein Anwendungsverbot von Pestiziden in blühenden Pflanzenbeständen, da sie eine Gefahr für Honigernten, Bienen und andere Bestäuber darstellen. Wer an dieser Folgeuntersuchung zu Neonicotinoiden im Rapshonig… Read more Aufruf zur Folgeuntersuchung von Neonics im Rapshonig

Webinar von Europe Calling & der Aurelia Stiftung

Ernährungskrise, Klima & Artensterben – welche Rolle kann Gentechnik in der Landwirtschaft spielen? Donnerstag, 7. Juli 2022, 20.00 bis 22.00 Uhr In dieser Online-Veranstaltung zur Gentechnik-Deregulierung stellt sich die Frage: Zeitenwende in der EU-Landwirtschaft? Die EU-Kommission stellt die Weichen für das Gentechnikrecht neu. Bestimmte Verfahren der neuen Gentechnik könnten zukünftig ganz von der Regulierung durch… Read more Webinar von Europe Calling & der Aurelia Stiftung