Ackergifte? Nein Danke!

Der DBIB ist jetzt Fördermitglied im Bündnis für eine enkeltaugliche Landwirtschaft e.V.

Denn auch wir sind fest davon überzeugt, dass 100% »Bio« möglich ist. Uns muss man nicht davon überzeugen, dass gesunde Böden und artenreiche Feldgemeinschaften die Zukunft unserer Enkel sichern. Wir wissen sehr genau, dass damit nicht nur das Überleben unserer Enkel gesichert wird, sondern auch das unserer Bienen. Darum unterstützen wir dieses Bündnis gerne. Damit auch unsere Enkel unbelasteten Honig ohne Pestizidrückstände von gesunden Bienenvölkern genießen können. Deshalb: Ackergifte? Nein danke!

       Ackergifte? Nein Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.