Aufruf zur Honigspende an alle Beschäftige in medizinischen Bereichen, sozialen Einrichtungen und Alten- und Pflegeheime

Liebe Imkerinnen und Imker,

die Beschäftigten in den medizinischen Bereichen, den sozialen Einrichtungen und in den Alten- und Pflegheimen erbringen in dieser schweren Zeit Höchstleistungen.

Wir bitten Euch, diesem Personal ein Geschenk zu überreichen, und zwar eine Honigspende.

Wir freuen uns, wenn möglichst viele mitmachen. Bitte berücksichtigt natürlich die entsprechenden Sicherheitsanweisungen.

Ihr könnt ein Foto auf unserer Facebookseite einstellen und so aktiv für unseren heimischen Honig werben.

Schon jetzt vielen Dank für eine rege Teilnahme.

Annette Seehaus-Arnold
Präsidentin DBIB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.